DEENFRHUESITNLPL

Herzlich willkommen zu unserem Forschungsprojekt!

Sie können uns dabei helfen, das Thema Mundpropaganda wissenschaftlich zu erforschen. Wir möchten gern herausfinden, wie sich Gespräche über Produkte in sozialen Netzwerken verbreiten.

 

Wenn Sie eine Forschungskarte von einem Freund, Bekannten oder Kollegen erhalten haben, dann können Sie an der Umfrage teilnehmen.


- -

Mundpropaganda
(engl. Word-of-Mouth):

Das Weitererzählen von Neuheiten an Freunde und Bekannte. Man empfiehlt gute und warnt vor schlechten Produkten. Mundpropaganda ist daher nicht nur die älteste, sondern auch die ehrlichste Form der Werbung. Wenn Empfehlungen von Freund zu Freund weitergegeben werden, spricht man auch von "viraler Verbreitung".

Antworten auf häufig gestellte Fragen

Datenschutz

Bei diesem Forschungsprojekt haben wir darauf geachtet, so wenig persönliche Daten wie möglich abzufragen. Wir beschränken uns dabei auf Vornamen und eMail-Adresse.

Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns sehr wichtig. Wir garantieren, dass alle eingegebenen Daten ausschließlich im Rahmen dieses Forschungsprojekts in anonymisierter Form ausgewertet und am Ende des Projekts gelöscht werden.

Unter allen Teilnehmern entscheidet das Los unter Gewährleistung des Zufallsprinzips. Pro Teilnehmer ist immer nur ein Gewinn möglich. Für die Verlosung werden nur Teilnehmer berücksichtigt, die die Datenschutzbestimmungen und Teilnahmebedingungen akzeptiert haben und sich mit allen erforderlichen Angaben (Name und Email-Adresse) registriert haben. Die Bekanntgabe der Gewinner erfolgt per Email. Mitarbeiter der ifwom GmbH, ihrer verbundenen Unternehmen sowie Gewinnspielpartner einschließlich Angehörige der vorgenannten Gruppen sind von der Teilnahme ausgeschlossen.